VereinMitgliedschaftAktivitätenGewässerFischereiberechtigungJungfischerolympiade-2009BerichteVorschriftenBewirtschaftungPhotogalerie
 
 
Merkblatt 2021

Fischereibeginn:

Samstag 24. April 2021; 06.00 Uhr

Pizolseen: 01. August 2021; 06.00 Uhr

Fangzahl:

Ganze Saison 4 Stk./Tag / 120 Fische pro Saison

_______________________________________________________________________________________

Kartenlösung:           

Einzahlung des Betrages mit beigelegtem Einzahlungsschein. (Aktivfischer Fr. 395.-). Bachputzpflichtige

leisten ein Depot in der Höhe von Fr 100.-. Kandidaten lösen die Berechtigung anlässlich der Instruktion.

_______________________________________________________________________________________

 

Instruktion Jungfischer:

abgesagt

Instruktion Aktive:

abgesagt

 

(Jungfischer die im ganzen Gebiet fischen dürfen ( ab 16 Jahren) und dies auch wollen, müssen die  Instruk-

tion für Aktive besuchen !)

_______________________________________________________________________________________

Fischereitaxen:

Kategorie

Kartenpreise

Jahresbeitrag

Eintrittsgeld

Total

A) Aktivmitglieder

355.-

40.-

20.-

395.- / 415.-

B) Gönner

40.-

  40.-

C) Nichtmitglieder

550.-

550.-  +  50.-

D) Monatskarte

330.-

330.-  +  20.-

E) 14-Tageskarte

250.-

250.-  +  20.-

F)  7-Tageskarte

200.-

200.-  +  20.-

G)  3-Tageskarte

100.-

100.-  +  20.-

H)  2-Tageskarte

  70.-

  70.-  +  20.-

I)  1-Tageskarte

  40.-

  40.-  +  20.-

 

Die Depotgebühr von Fr. 50.- für die Kategorie C sowie von Fr. 20.- für die Kategorien D - I wird bei Abgabe

des Fangbüchleins bis zum 31. Oktober 2021 zurückbezahlt.

Gästekarten (Kategorien D - I) werden erst ab 15. Mai  2021 ausgegeben!

_______________________________________________________________________________________

Ausgabestellen:

 

Flums:

Cafe Bucher

Tel. 081 733 40 40

Herr Bucher

Eisenherrenstrasse 14

8890 Flums

( Dienstag u. Mittwoch geschlossen )

Wangs:

Pizolbahn AG (ab 01.08.2021)

Tel. 081 300 48 30

Talstation

7323 Wangs

( Bergseen offen ab

01. August - 30. September )

Wangs:

Frau Monika Härtsch

Mob. 079 512 40 66

Garzilbrüelstrasse 2

Priv. 081 710 58 60

7323 Wangs

Mels:

Herr Erich Frieden

Mob. 079 241 38 90

Kios am Chapfensee 20

( täglich 

ab 05.30 Uhr )

Mels:

Bahnhof Kiosk

Tel. 081 723 72 43

Frau Angelika Aggeler

8887 Mels

( Montag - Freitag

06.30 - 11.00; 12.30 - 18.00 Uhr )

( Samstag / Sonntag

08.00 - 11.00; 12.30 - 17.00 Uhr )

Bad Ragaz:

Pizolbahn AG (ab 01.08.2021)

Tel. 081 300 48 30

Talstation Mattels

7310 Bad Ragaz

( Bergseen offen ab

01. August - 30. September )

Bad Ragaz:

Bad Ragaz Tourismus

Tel. 081 300 40 20

Am Platz 1

7310 Bad Ragaz

( täglich

09.00 - 18.00 Uhr )

Bad Ragaz:

Sepo Fischereiartikel

Mob. 079 432 36 94

(nur nach tel. Voranmeldung)

Herr Sepp Oberdanner

Elestastrasse 14

7310 Bad Ragaz

Pfäfers:

Bäckerei Conditorei Keller

Tel. 081 302 17 52

Hintergasse 5

7312 Pfäfers

( Mittwoch - Samstag

07.30 - 11.30 Uhr )

( Sonntag

08.00 - 11.30 Uhr )

Vättis:

Dorfladen Vättis

Tel. 081 599 49 05

Frau Marianne Sprecher

Winkel 2

7315 Vättis

( Montag - Freitag

07.30 - 11.30; 14.00 - 18.30 Uhr )

( Samstag

07.30 - 16.00 Uhr )

_______________________________________________________________________________________

 

Bachputzete:

1. Samstag, 02. Oktober 2021

- 07.30 Uhr, Besammlung Bahnhof Mels

2. Samstag, 05. März 2022

- 07.30 Uhr, Besammlung Bahnhof Mels

 

Bachputzpflichtige können nur bei begründeter, schriftlicher Entschuldigung auf den Frühjahrstermin ausweichen!

Das Depotgeld für das Bachputzen wird sofort nach Erfüllung der Bachputzpflicht zurückbezahlt?

 

Für nicht  oder zu spät abgegebene Fangbüchlein wird eine Busse von Fr. 50.- erhoben!

_______________________________________________________________________________________

Anlässe:

Fischertag:

Chapfensee, Mels

07. August 2021

Seniorenfischertag:

Mapragg-Stausee, Taminatal

09. September 2021

 

 

Wichtig:

Die Innereien dürfen nicht im Chapfensee, in den Kiesfängen oder den Pizolseen entsorgt werden.

Kiemenschnitt oder Ausnehmen der Fische auf den Staumauern ist verboten!