VereinMitgliedschaftAktivitätenGewässerFischereiberechtigungJungfischerolympiade-2009BerichteVorschriftenBewirtschaftungPhotogalerie
 
 
Fischerei Gewässer

 

Der Fischereiverein Sarganserland verfügt über ein ausgesprochen vielfältiges Fischereigebiet. Angefangen von den 5 wunderschönen Pizolseen Wangsersee, Wildsee, Schottensee, Schwarzsee und Baschalvasee; den Stauseen Chapfensee oberhalb von Mels und dem Stausee Mapragg im Taminatal bis zu den vielen Fliessgewässern im Tal.

Die Ausübung der Fliegenfischerei ist besonders in den Flachläufen im Talgebiet sehr attraktiv.

 

Die über 95 km Fischgewässer beherbergen folgende Fischarten:

  • Bachforelle im ganzen Vereinsgebiet.
  • Regenbogenforelle im Chapfen- und im Mapraggstausee
  • Seesaibling in den Pizolseen
  • Seeforelle in den Aufstiegsgewässern im Saar- und Seezgebiet
  • Namaycush in den Pizolseen
  • Äschen im Seez- und vereinzelt im Saargebiet.
  • Trüschen im Seezgebiet
  • Groppen in allen Talgewässern
  • Elritze im Chapfensee, Kiesfängen und den Pizolseen